Lea Mertens in Leverkusen zweimal aufs Treppchen

Beim 9. Jugend-Hallensportfest des TSV Bayer 04 Leverkusen am Nikolaustag zeigte sich Lea Mertens (W12) in Bestform. Im Kugelstoßen dominierte sie die Konkurrenz mit einem Versuch über 8,62 m und ließ die Zweitplatzierte über 1,09 Meter hinter sich. Ebenfalls im Weitsprung konnte sie ihre Jahresbestleistung auf 4,59 cm steigern und wurde Zweitplatzierte. Im 60m-Sprint belegte sie 8,89 Sekunden einen guten Platz 4. Mit diesen Leistungen zum Saisonende unterstrich sie noch einmal die guten Platzierungen des gesamten Jahres.

Ebenfalls am Start für den OSC waren Sebastian Ems und Jakob Schäfer in der Klasse M13. Für Jakob war es der erste Wettkampf, den er mit einem 7. Platz im Sprint und dem 8. Platz im Weitsprung beendete. In der Klasse W12 starteten Elisa vom Hofe und Mike Wanders.

Insgesamt waren 198 Sportlerinnen und Sportler von 28 Vereinen vertreten.

 

Ergebnisse der OSC-Teilnehmerinnen und Teilnehmer

60m, Jugend W12 – Zeitläufe Jg 2003

Rg.   Name            Ergebnis
4.    Mertens Lea     8,89
11.   vom Hofe Elisa  9,14
23.   Wanders Mieke   9,69

Weitsprung, Jugend W12 – Finale Jg 2003

Rg.   Name            Ergebnis
2.    Mertens Lea     4,59  4,59   4,53   4,45  4,30  4,24  4,45
14.   vom Hofe Elisa  3,94  3,92   3,81   3,94
23.   Wanders Mieke   3,79  3,58   3,68   3,79

Kugelstoß, Jugend W12 – Finale 3000 g Jg 2003

Rg.   Name          Ergebnis
1.    Mertens Lea   8,62  7,93  7,27  8,62  7,80  7,73  7,68

60m, Jugend M13 – Zeitläufe Jg 2002

Rg.   Name            Ergebnis
7.    Schäfer Jakob   9,11
9.    Ems Sebastian   9,44

Weitsprung, Jugend M13 – Finale Jg 2002

Rg.  Name            Ergebnis
7.   Ems Sebastian   4,20   4,19  4,20  3,98   x   4,13   x
8.   Schäfer Jakob   4,10   3,83  4,05  3,63  3,83 4,10   3,6

Similar posts

OSC Newsletter erhalten