Sechs neue Leichtathletik-Kampfrichter im OSC

kampfrichterDer OSC freut sich über sechs neu ausgebildete Kampfrichter in der Leichtathletik. Am 18. April fand im Vereinsheim in Odenthal-Neschen die theoretische Ausbildung statt, wo die Regeln in allen leichtathletischen Disziplinen – vom Weitsprung bis zum Speerwerfen – von Ausbildern des Leichtathletik Verbands NRW vermittelt wurden. Nach erfolgreich bestandener Prüfung folgte der erste Praxiseinsatz am 9. Mai in Wipperfürth bei den Schüler-Kreismeisterschaften.

Bei den nächsten Wettkämpfen des OSC (Gemeindemeisterschaften am 22. August 2015 und Hallen-Schülersportfest im November) kann der Verein also auf weitere sechs qualifizierte Kampfrichter zurückgreifen. Der OSC bedankt sich für euren Einsatz!

 

OSC Newsletter erhalten