Extre­me Wet­ter­be­din­gun­gen herrsch­ten an die­sem letz­ten August­tag beim 10. Gum­mers­ba­cher Som­mer­sport­fest. So hat­ten 132 Teil­neh­mer aus 17 Ver­ei­nen mit Käl­te, Wind und hef­ti­gen Regen­güs­sen zu kämp­fen. Mit Höchst­leis­tun­gen der Sport­le­rin­nen und Sport­ler war unter die­sen Wet­ter­ka­prio­len nicht zu rech­nen.

Tap­fer kämpf­ten sich unse­re 8 Ath­le­tin­nen und Ath­le­ten durch die­sen nass­kal­ten Tag und das mit Erfolg, denn gleich 4 Sport­le­rin­nen und Sport­ler stan­den bei den Sie­ger­eh­run­gen auf dem Podest. Lea Mer­tens in der Klas­se W11 erreich­te Platz 1 im Drei­kampf punkt­gleich mit einer Kon­ku­ren­tin, Niklas Roß freu­te sich über sei­ne 2. Platz in der Klas­se M11, Sebas­ti­an Ems erreich­te den 3.Platz im Vier­kampf M14/U12 und 2. Platz eben­falls im Vier­kampf in der Klas­se U16/W14 wur­de Caro­li­na Leut­ner.

OSC Ergeb­nis­se Vier­kampf
W14/U16 2. Platz Caro­li­na Leut­ner
W14/U16 7. Platz Sophie Hil­gert
M12/U14 3. Platz Sebas­ti­an Ems
OSC Ergeb­nis­se Drei­kampf
W11 1. Platz Lea Mer­tens
W11 5. Platz Eli­sa vom Hofe
W10 6. Platz Sel­ma Plaß­mann
W10 7. Platz Hei­di Wie­mer
M11 2. Platz Niklas Roß