Beim 9. Jugend-Hal­len­sport­fest des TSV Bay­er 04 Lever­ku­sen am Niko­laus­tag zeig­te sich Lea Mer­tens (W12) in Best­form. Im Kugel­sto­ßen domi­nier­te sie die Kon­kur­renz mit einem Ver­such über 8,62 m und ließ die Zweit­plat­zier­te über 1,09 Meter hin­ter sich. Eben­falls im Weit­sprung konn­te sie ihre Jah­res­best­leis­tung auf 4,59 cm stei­gern und wur­de Zweit­plat­zier­te. Im 60m-Sprint beleg­te sie 8,89 Sekun­den einen guten Platz 4. Mit die­sen Leis­tun­gen zum Sai­son­ende unter­strich sie noch ein­mal die guten Plat­zie­run­gen des gesam­ten Jah­res.

Eben­falls am Start für den OSC waren Sebas­ti­an Ems und Jakob Schä­fer in der Klas­se M13. Für Jakob war es der ers­te Wett­kampf, den er mit einem 7. Platz im Sprint und dem 8. Platz im Weit­sprung been­de­te. In der Klas­se W12 star­te­ten Eli­sa vom Hofe und Mike Wan­ders.

Ins­ge­samt waren 198 Sport­le­rin­nen und Sport­ler von 28 Ver­ei­nen ver­tre­ten.

 

Ergeb­nis­se der OSC-Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer

60m, Jugend W12 — Zeit­läu­fe Jg 2003

Rg.   Name            Ergeb­nis
4.    Mer­tens Lea     8,89
11.   vom Hofe Eli­sa  9,14
23.   Wan­ders Mie­ke   9,69

Weit­sprung, Jugend W12 — Fina­le Jg 2003

Rg.   Name            Ergeb­nis
2.    Mer­tens Lea     4,59  4,59   4,53   4,45  4,30  4,24  4,45
14.   vom Hofe Eli­sa  3,94  3,92   3,81   3,94
23.   Wan­ders Mie­ke   3,79  3,58   3,68   3,79

Kugel­stoß, Jugend W12 — Fina­le 3000 g Jg 2003

Rg.   Name          Ergeb­nis
1.    Mer­tens Lea   8,62  7,93  7,27  8,62  7,80  7,73  7,68

60m, Jugend M13 — Zeit­läu­fe Jg 2002

Rg.   Name            Ergeb­nis
7.    Schä­fer Jakob   9,11
9.    Ems Sebas­ti­an   9,44

Weit­sprung, Jugend M13 — Fina­le Jg 2002

Rg.  Name            Ergeb­nis
7.   Ems Sebas­ti­an   4,20   4,19  4,20  3,98   x   4,13   x
8.   Schä­fer Jakob   4,10   3,83  4,05  3,63  3,83 4,10   3,6