Platz 2 und 3 im Hochsprung für Lotte Mathe und Lea FriedrichBei der 27. Auf­la­ge des Schü­ler­sport­fes­tes der LG Rem­scheid am 3. Okto­ber 2019 been­de­te Lot­te Mathen (W14) den Hoch­sprung­wett­be­werb mit über­sprun­ge­nen 1,45m im 3. Ver­such. Die­se Höhe war gleich­zei­tig die Sie­ger­hö­he, die eine Kon­kur­ren­tin im ers­ten Ver­such über­sprang und somit gewann. Eben­falls auf dem Trepp­chen stand Lea Fried­rich in die­ser Alters­klas­se mit über­sprun­ge­nen 1,30m, sie wur­de Drit­te im Star­te­rin­nen­feld.

Bei­de stell­ten sich auch dem Kugel­stoß­wett­be­werb der Alters­klas­se. Lot­te stieß die 3kg-Kugel auf 7,19m und erreich­te damit den 4. Rang. Lea Fried­rich wur­de 6. mit gesto­ße­nen 6,96m.

Die tra­di­tio­nel­le Ver­an­stal­tung ist in jedem Jahr am Tag der Deut­schen Ein­heit die letz­te Frei­luft­ver­an­stal­tung, an der die Leicht­ath­le­tin­nen des OSC teil­neh­men.