Sommersaisoneröffnung in Duisburg Kaiserberg

Zum Start der Freiluftwettkämpfe reisten Athletinnen und Athletenin des OSC zur 130. Auflage des Kaiserbergsportfestes am 07. Mai 2017 in Duisburg an. Die Fahrt in die Ruhrmetropole hat sich für alle Starterinnen und Starter gelohnt, das zeigten die guten Platzierungen aller unter den jeweils besten Drei der verschiedenen Altersklassen männlich U14, U16, weiblich U12, U14 und U16.

Bei den Schülern U14 gewann Anton Wanders den Drei- und Vierkampf (1255/1442 Punkten) mit Weitsprung, Sprint, Schlagball und Hochsprung. Teamkollege Tim Paul von Laufenberg wurde im Dreikampf Zweitplatzierter mit 1.058 Punkten.

Sebastian Ems erreichte im Vierkamp der männlichen Jugend U16 den zweiten Platz mit 1.466 Punkten.

Viktoria Mertens (weiblich U12) erreichte im Dreikampf 1.063 Punkte und verpasste mit nur einen Punkt Rückstand den zweiten Platz.

Bei der weiblichen Jugend U14 gewann Helena Mertens den Dreikampf mit 1.255 Punkten, über Platz zwei freute sich Teamkollegin Lea Friedrich mit 1.055 Punkten.

Auf Platz 1 des Treppchens bei den Schülerinnen U16 stand Lea Mertens mit einer Punktzahl von 1.838 im Vierkampf.

 

 

OSC Newsletter erhalten

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen