Sechs neue Leichtathletik-Kampfrichter im OSC

kampfrichterDer OSC freut sich über sechs neu ausgebildete Kampfrichter in der Leichtathletik. Am 18. April fand im Vereinsheim in Odenthal-Neschen die theoretische Ausbildung statt, wo die Regeln in allen leichtathletischen Disziplinen – vom Weitsprung bis zum Speerwerfen – von Ausbildern des Leichtathletik Verbands NRW vermittelt wurden. Nach erfolgreich bestandener Prüfung folgte der erste Praxiseinsatz am 9. Mai in Wipperfürth bei den Schüler-Kreismeisterschaften.

Bei den nächsten Wettkämpfen des OSC (Gemeindemeisterschaften am 22. August 2015 und Hallen-Schülersportfest im November) kann der Verein also auf weitere sechs qualifizierte Kampfrichter zurückgreifen. Der OSC bedankt sich für euren Einsatz!

 

OSC Newsletter erhalten

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen