19 Odenthaler Meistertitel für OSC-Mitglieder

Bei strahlendem Sonnenschein fanden am 14.09.2019 die diesjährigen Odenthaler Gemeindemeisterschaften in der Belkaw Arena in Bergisch Gladbach statt. Sportlerinnen und Sportler im Alter von 6 bis 82 Jahren kämpften bei dem Traditionssportfest um den Meistertitel 2019.

Insgesamt zählte die Meisterschaft 200 Teilnehmer im Kinder-, Jugend- und Erwachsenenalter. Dabei waren über 130 Kinder der Grundschule Eikamp, die auch in diesem Jahr ihr Schulsportfest in diesem Rahmen ausrichtete. Auch eine Mannschaft des Grundschulverbunds Neschen/Odenthal war erfolgreich vertreten. Die Bedingungen in der Belkaw Arena waren bei diesem Wetter optimal und so wurden wieder viele neue Bestleistungen im Dreikampf der aus Sprint, Weitsprung, Schlagballwurf (Kinder) oder Kugelstoßen (ab U14) bestand, erzielt.

Höhepunkt war wieder einmal die lautstark von Eltern unterstützte Schulpendelstaffel, deren Sieg sich in diesem Jahr die KGS Eikamp mit 10 Kindern erlief.

Bei den vielen Meitertiteln wurden am Ende die Goldmedaillen knapp, die durch den Gemeindesportverbandsvorsitzenden Alfred Liepold überreicht wurden. Er ging selbst mit gutem Beispiel voran und machte am Nachmittag bei den Erwachsenen mit.

Paul Arndt ist fit mit 82 Jahren

Das Sportfest findet schon seit über 40 Jahren statt und wird schon seit vielen Jahren vom OSC ausgerichtet. Das Besondere ist, dass auch bei den Erwachsenen in allen Altersklassen gestartet wird. So hatte die Veranstaltung sogar Teilnehmer aus drei Generationen. Luke Lachenit (6 Jahre) startete mit Mutter Astrid (AK40+) und Opa Walter Küsgen (M75+). Dabei schafften Mama und Opa sogar den Sprung aufs Podest und wurden Gemeindemeister/in. Den Meistertitel in zwei Generationen erkämpften sich die Familien Rasche mit 2 Titeln, Ems mit 3 Titeln, Mertens mit 4 Titeln und Kempin/Kimmel mit 2 Titeln. Der älteste Teilnehmer war wie auch im letzten Jahr  Paul Arndt mit 82 Jahren, der seine Sportlichkeit wieder mit einem Meistertitel krönte und seine Titelsammlung erweiterte.

 

Odenthaler Gemeindemeister/innen der Leichtathletik 2019
Altersklasse männlich weiblich
6 Jahre Christian Rasche
Jeyda Kuhl
7 Jahre Tim Thiele (OSC)
Elisa Fiorentino
8 Jahre Mika Häuser Melia Munz
9 Jahre Vincent Werner (OSC)
Romy Schwarzer (OSC)
10 Jahre Henry Kurzer Anna Dreisbach
11 Jahre - Neele Fölsen (OSC)
12 Jahre Julian Klink (OSC)
Mara Gondring (OSC)
13 Jahre - Viktoria Mertens (OSC)
14 Jahre - Helena Mertens (OSC)
U18 Sebastian Ems (OSC) Lea Mertens (OSC)
U20 - Carolina Leutner (OSC)
Männer/Frauen Jakob Ems (OSC) Irina Brandt (OSC)
Senioren 30+ - Tatjana Kimmel (OSC)
Senioren 40+ Jan Rasche Astrid Lachenit
Senioren 45+ Knut Mertens (OSC) Beata Asgari
Senioen 50+ Guido Ems (OSC) Gabi Friedrich (OSC)
Senioren 55+ - Anja Wiaterek (OSC)
Senioren 60+ Klaus Hartmann -
Senioren 70+ Lothar Kempin (OSC) -
Senioren 75+ Walter Küsgen -
Senioren 80+ Paul Arndt -

 

 

 

Wir danken allen Kampfrichtern, Stationshelfern, Riegenführern und Riegenbegleitern, dem Cateringteam, den Mitarbeitern im Wettkampfbüro für die tolle Arbeit im Vorfeld und während der Veranstaltung. Für die freundliche Unterstützung bedanken wir uns ebenfalls beim Sponsorenteam der IKK Classic.

Das könnte dich auch interessieren: Presseartikel zur Gemeindemeisterschaft